Webseiten, Logodesign und Visitenkarten

Grafik-Design Mohr
Agentur für professionelles Grafik-Design und moderne Webseiten

So, 23.07.2017
Service-Telefon: 02801/8399901

Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr
zum regulären Ortstarif, zum Beispiel Deutsche Telekom „Call Plus" ab 1,6 Cent/min, Mobilfunktnetze abweichend

Visitenkarten Muster Nr. 038

Entwurf im Januar 2011

... nicht nur für einen Fliesenleger

Dieser Visitenkarten Entwurf ist nicht nur für einen Fliesenleger geeignet, sondern auch für weitere Berufsgruppen:

  • Fliesenverleger allgemein
  • Plattenleger
  • Bodenleger
  • Fachbetrieb für Feinsteinzeug
  • Fliesenhandel
  • Handwerksbetrieb für Bad und Sanitär
    ...
Rückruf-Service

Sie haben Fragen an uns?
Gerne rufen wir Sie zurück, um Ihre Fragen persönlich zu besprechen.

Während der Geschäftszeiten (Mo – Fr 09.00 – 16.00 Uhr) rufen wir Sie innerhalb einer Stunde zurück. Anderenfalls werden Sie via E-Mail benachrichtigt und Ihnen wird ein neuer persönlicher Telefontermin vorgeschlagen.

Datenschutzhinweis: motyp.de nutzt Ihre angegebenen Daten ausschließlich zur internen Auswertung und Information des Kunden über Angebote von motyp.de. Ihre Daten werden grundsätzlich weder verkauft noch in sonstiger Form an Dritte weitergegeben.

 

* Alle personenbezogenen Informationen zu Namen, Kontaktdaten, Anschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adressen sind zur Wahrung des Datenschutzes für den Auftraggeber in den hier präsentierten Entwürfen der Visitenkarten verfremdet, frei erfunden oder nur zu Layoutzwecken entwickelt.

** Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen 19 % Mehrwertsteuer.

Stand: 15.02.2011

ANZEIGE

Visitenkarten – Fliesenleger

Visitenkarte in 3 Entwürfen
1. Entwurf: mit klassischer Gestaltung Logo und Leistungen auf der Vorderseite, Kontaktdaten auf der Rückseite

Visitenkarten Entwurf 1 mit klassischer Gestaltung Logo und Leistungen auf der Vorderseite, Kontaktdaten auf der Rückseite
Visitenkarten Beispiel Entwurf 1 mit klassischer Gestaltung Logo und Leistungen auf der Vorderseite, Kontaktdaten auf der Rückseite
Aufgabenstellung

Eine Serie mit 3 Entwürfen einer Visitenkarte wurde für einen Fliesenleger entwickelt.

 

Entwurf 1 „Visitenkarte Fliesenleger in klassischer Gestaltung“
Entwurf 1 „Visitenkarte Fliesenleger in klassischer Gestaltung“
Entwurf 2 „Visitenkarte Fliesenleger im modernen Design“
Entwurf 2 „Visitenkarte Fliesenleger im modernen Design“
Entwurf 3 „Visitenkarte Fliesenleger mit ausgefallener Bildidee“
Entwurf 3 „Visitenkarte Fliesenleger mit ausgefallener Bildidee“

Hierbei wurde der Entwurf 2 „Visitenkarte Fliesenleger im modernen Design“ vom Kunden ausgewählt und später in einer Stückzahl von 250 produziert.

Vorgegeben waren nur Texte und Kontaktdaten für die Visitenkarte, das Firmenlogo wurde zuvor neu entwickelt.

Gestalterische Vorgaben: ansprechend, übersichtlich, modern, beidseitig, farbig, Hintergrundmotiv

Der Aspekt des „modernen Designs“ und die „optimale Präsentation des neuen Firmenlogos“ sollte sich in der Gestaltung wiederfinden.

Gestaltung

Vorderseite

Beispiel 1 – Visitenkarte für einen Fliesenleger – Vorderseite
Beispiel 1 – Visitenkarte für einen Fliesenleger – Vorderseite

Zentrales grafisches Element ist das Firmenlogo, welches fast vollflächig angelegt ist.

Das Firmenlogo stellt mit dem schlichten aber markanten Design und den 2 Farben das Zentrum dar.

Informationen zur angebotenen Leistung wie Verlegen von Feinsteinzeug, Natursteinen oder als Bodenleger sind in einer Aufzählung am unteren Bildrand untergebracht.

Durch die zentrale Stellung des Firmenlogos und den wenigen Informationen auf der Vorderseite wird hier in einer klassischen Gestaltung erst die Firma, das Unternehmen auf der Vorderseite und danach die Person auf der Rückseite präsentiert.

Rückseite

Beispiel 1 – Visitenkarte für einen Fliesenleger – Rückseite
Beispiel 1 – Visitenkarte für einen Fliesenleger – Rückseite

Name, Beruf und Detailinformationen sind in gegliederter Anordnung am linken Rand ausgerichtet.

Der Name ist hierbei in einer größeren Schrift angelegt und stellt sich in den Vordergrund.

Ein grafisches Element des Firmenlogos wurde aufgergriffen und in reduzierter Form am rechten Rand eingearbeitet.

Die „Hausfarbe“ Grün wurde erneut am linken Rand im Anschnitt als Balken oder Register angelegt und erhöht die Aufmerksamkeit.

 
  • Visitenkarte Design für einen Fliesenleger mit klassischer Gestaltung - Vorder- und Rückseite
  • Visitenkarte Design für einen Fliesenleger mit klassischer Gestaltung - Vorderseite mit großem Firmenlogo
  • Visitenkarte Design für einen Fliesenleger mit klassischer Gestaltung - Rückseite mit den Kontaktdaten
  • Visitenkarte Design für einen Fliesenleger mit klassischer Gestaltung - Detailansicht Firmenlogo

(Vorschaubilder zum Vergrößern anklicken.)

 

Interessiert?

Ab 107 Euro für das „Paket Design Plus“ erhalten Sie 3 Entwürfe und 250 gedruckte Visitenkarten.

Diese Visitenkarte im Entwurf 1 „Visitenkarte Fliesenleger - klassisch“ und 2 weitere Entwürfe (Entwurf 2 „Visitenkarte Fliesenleger im modernen Design“ und Entwurf 3 „Visitenkarte Fliesenleger mit auffälliger Bildidee“) wurden für den Auftraggeber mit dem „Paket - Design Plus“ erstellt.

 
Besonderheiten

zentral ausgerichtetes Firmenlogo und großflächiger grüner Balken

„nur“ zwei FarbenSchwarz und ein helles Grün

Druckverfahren und verwendetes Material

Vorderseite: vierfarbiger Druck

Rückseite: vierfarbiger Druck

Papier: stabiler Karton mit weißer Oberfläche, 350 g/qm Papier

Extra: Oberfläche mit Hochglanzfolie beidseitig veredelt

Format: 85 x 54 mm Querformat

 
tmpl-5b-referenzen-detail.html