Webseiten, Logodesign und Visitenkarten

Grafik-Design Mohr
Agentur für professionelles Grafik-Design und moderne Webseiten

So, 23.07.2017
Service-Telefon: 02801/8399901

Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr
zum regulären Ortstarif, zum Beispiel Deutsche Telekom „Call Plus" ab 1,6 Cent/min, Mobilfunktnetze abweichend

Visitenkarten Design Nr. 054

Entwurf im Dezember 2011

... nicht nur für einen Programmierer

Dieses Visitenkarten Design ist nicht nur für einen Programmierer geeignet, sondern auch für weitere Berufsgruppen:

  • Designer allgemein
  • Web-Designer
  • Administratoren
  • Systemtechniker
  • Screen-Designer
  • Fachinformatiker
    ...
 

* Alle personenbezogenen Informationen zu Namen, Kontaktdaten, Anschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adressen sind zur Wahrung des Datenschutzes für den Auftraggeber in den hier präsentierten Entwürfen der Visitenkarten verfremdet, frei erfunden oder nur zu Layoutzwecken entwickelt.

** Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen 19 % Mehrwertsteuer.

Stand: 08.12.2011

ANZEIGE

Visitenkarten – Programmierer

Visitenkarten Design für einen freiberuflichen Programmierer für Web-Applikationen

Visitenkarten Design für einen freiberuflichen Programmierer für Web-Applikationen - verschiedene Programmiersprachen und CMS-Systeme
Visitenkarten Design für einen freiberuflichen Programmierer für Web-Applikationen
Visitenkarten Design Programmierer - Anlehnung an die Dienstleistungen
Visitenkarten Design Programmierer - Anlehnung an die Dienstleistungen
Aufgabenstellung

Ein freiberuflicher Programmierer benötigt weder Firmenlogo noch ein Corporate Design, jedoch soll eine Visitenkarte im möglichst einfachem Design erstellt werden, die dem Kunden einen Eindruck seiner Tätigkeit vermittelt.

Visitenkarten Design für einen freiberuflichen Programmierer für Web-Applikationen - weitere Dienstleistung der Suchmaschinen-Optimierung
Visitenkarten Design für einen freiberuflichen Programmierer für Web-Applikationen - weitere Dienstleistung der Suchmaschinen-Optimierung
Visitenkarten Design Programmierer - bzw. Schnittstellen-Entwicklung
Visitenkarten Design Programmierer - bzw. Schnittstellen-Entwicklung
Gestaltung

Vorderseite
Dieses Visitenkarten Design zeichnet sich durch eine äußerste Reduktion auf wenige Elemente. Ohne Farbe, kein Firmenlogo, keine Grafiken, keine Schmuckelemente.

Die Aufmerksamkeit sollte ganz auf den Namen, die Person, und dessen Tätigkeit gelenkt werden. Deshalb wurde eine massive und großflächige Typografie verwendet, die kaum Platz für anderes lässt.

Des weiteren bestand die Idee die Tätigkeit und die Dienstleistungen eines freiberuflichen Programmierer für Web-Applikationen durch englische Fachbegriffe und Formulierungen zu beschreiben.

Rückseite
Die Rückseite der Visitenkarte ist weiß und aus Kostengründen unbedruckt.

 
gestalterische Besonderheiten

Riesige Typografie, Schrift die alles aussagen soll.

Druckverfahren und verwendetes Material

Vorderseite: vierfarbiger Druck oder ggf. einfarbiger s/w Druck

Rückseite: unbedruckt

Papier: stabiler Karton mit weißer hochglänzender Oberfläche, 250 g/qm Papier, gestrichener Karton glänzend, weiß

Format: 85 x 55 mm Querformat

 
tmpl-5b-referenzen-detail.html