Webseiten, Logodesign und Visitenkarten

Grafik-Design Mohr
Agentur für professionelles Grafik-Design und moderne Webseiten

So, 23.07.2017
Service-Telefon: 02801/8399901

Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr
zum regulären Ortstarif, zum Beispiel Deutsche Telekom „Call Plus" ab 1,6 Cent/min, Mobilfunktnetze abweichend

Visitenkarten Muster Nr. 024

Entwurf im Juni 2010

... nicht nur für einen Rechtsanwalt

Dieses Visitenkarten Beispiel ist nicht nur für einen Rechtsanwalt geeignet, sondern auch für weitere Berufsgruppen:

  • Steuerberater
  • Consulting
  • Finanzberater
  • Designer
  • Werbeagentur
  • Agenturen jeder Art
  • alle Unternehmen mit Firmenlogo
    ...

Alle Berufe die in einer Agentur, in einem kleinen bis mittleren Unternehmen vorhanden sind. In diesem Visitenkarten Beispiel steht nicht die Verbildlichung des Berufes oder der Tätigkeit des Inhabers sondern das Unternehmen und dessen Identität im Vordergrund.

 

* Alle personenbezogenen Informationen zu Namen, Kontaktdaten, Anschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adressen sind zur Wahrung des Datenschutzes für den Auftraggeber in den hier präsentierten Entwürfen der Visitenkarten verfremdet, frei erfunden oder nur zu Layoutzwecken entwickelt.

** Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen 19 % Mehrwertsteuer.

Stand: 02.11.2011

ANZEIGE

Visitenkarten – Rechtsanwalt

Visitenkarten Beispiel für einen Rechtsanwalt, Jurist, bzw. einer Kanzelei oder Agentur mit einem starken Markenlogo oder Firmenlogo

Visitenkarten Beispiel für einen Rechtsanwalt, Jurist, bzw. eine Kanzlei
Visitenkarten Beispiel für einen Rechtsanwalt, Jurist, bzw. eine Kanzlei
 
Aufgabenstellung

Eine Kanzelei, insbesondere dessen Juristen, benötitgen ein neues frisches Design für ihre Visitenkarten.

Das bestehende Firmenlogo aus dem Signet der Buchstaben „O J & P“ für „Oelsen Johannsen & Partner“ sollte berücksichtigt und mehrheitlich in den neuen Entwurf integriert werden.

Ein Corporate Design für die Geschäftunerlagen, wie auch für bestehende Visitenkarten, exisitierte und der neue Visitenkarten Entwurf sich darin eingliedern.

So bestand die Aufgabe in der Kompromissfindung zwischen neuem ausgefallenen Design und bestehenden zu erhaltenden Elemente.

Gestaltung

Vorderseite

Visitenkarte Beispiel für einen Rechtsanwaltskanzelei - Firmenlogo auf auffallend farbigen Hintergrund - Vorderseite
Visitenkarte Beispiel für einen Rechtsanwalt - Vorderseite

Das bestehende Firmenlogo der Rechtsanwaltskanzlei des Signets „O J & P“ wurde unverändert aufgegriffen und zentral in die Mitte des Visitenkarten Beispieles für einen Rechtsanwalt gesetzt.

Die bestehende Hausfarbe aus einem satten dunklen Grün wurde um einen helleren und auffälligeren Grünton ergänzt und hier erstmals als Hintergrund zum Firmenlogo vollflächig in der Visitenkarte verwendet.

Somit wird eine Farbe zum Markenelemente und zur Wiedererkennung der Kanzelei / Rechtsanwälte verwendet. Dadurch wird auch die Auffälligkeit der Visitenkarte an sich gesteigert, ohne den Stil und das schlichte Design zu verlassen.

Rückseite

Visitenkarten Beispiel für eine Rechtsanwaltskanzelei - Querformat, einfache Textanordnung, - Rückseite
Visitenkarten Beispiel für einen Rechtsanwalt - Rückseite

Die Rückseite des Visitenkarten Beispieles für einen Rechtsanwalt ist mit allen wesentlichen Informationen (Name, Beruf, Anschrift, Kontaktdaten) zur Person textlich ausgefüllt – wobei der Vor- und Nachname im Vordergrund stehen, gefolgt von den Kontaktdaten.

Das Firmenlogo und der gesamte folgende Textblock wurde in Mittelachse zur querformatigen Visitenkarte gesetzt. Die Sachlichkeit und die Struktur der dargestellten Informationen hatte hierbei Vorrang vor gestalterischen Elementen.

  • Visitenkarten Entwurf für einen Rechtsanwalt, bzw. eine Kanzelei, Agentur - Vorderseite und Rückseite
  • Visitenkarten Entwurf für einen Rechtsanwalt, bzw. eine Kanzelei, Agentur - Vorderseite
  • Visitenkarten Entwurf für einen Rechtsanwalt, bzw. eine Kanzelei, Agentur - Rückseite
  • Visitenkarten Entwurf für einen Rechtsanwalt, bzw. eine Kanzelei, Agentur - Detailansicht mit dem Firmenlogo

(Vorschaubilder zum Vergrößern anklicken.)

gestalterische Besonderheiten

Die Vorderseite ist mit dem Firmenlogo und der neuen Hausfarbe als vollflächiger Hintergrund gestaltet, welches eine gewünschte Aufmerksamkeit erzielen soll.

Die Elemente auf der Rückseite sind in Mittelachse zur querformatigen Visitenkarte ausgerichtet und der Hintergrund ist im schlichten weiß gehalten, so dass die Sachinformationen klar ersichtlich sind.

Druckverfahren und verwendetes Material

Vorderseite: vierfarbiger Druck

Rückseite: vierfarbiger Druck

Papier: stabiler Karton mit weißer hochglänzender Oberfläche, 250 g/qm Papier mit Chromeffekt, gestrichener Karton glänzend, weiß

Extra: Die Oberfläche auf der Rückseite ist mit einem Hochglanzlack für brilliante Farben beschichtet.

Format: 85 x 55 mm Querformat

 
tmpl-5b-referenzen-detail.html